Website-Icon jc-schach | Schulschach, Webdesign, Audio

Die Schach-Anfänge im TV

Beitrag von Robert Klein

Schachvideos wieder aufgetaucht

Hallo Schachfreunde.

In früheren Jahren, als die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender noch bemüht waren ihren Bildungsauftrag wahrzunnehmen, flimmerte eine Serie mit 3 Staffeln und jeweils 10 Folgen in den Wohnstuben.

Wir schreiben das Jahr 1983, als niemand Geringeres als Großmeister Dr. Helmut Pfleger mit Unterstützung von 3 Handpuppen – Emil, Tante Bernie und Opa – das Fernsehpublikum im Schachspiel unterrichtete. Mit „Schach für jedermann – Zug um Zug zum Bauern-/Turm-/ Königsdiplom“ erlernten viele damals das Spiel. Doch wenn meine Informationen stimmen erfolgte die letzte Wiederholung 2008.

Wer sich nicht mehr daran erinnern kann, findet beim Eintrag des DSB auf Wikipedia noch ein Foto davon.

Nun sind sie wieder da.

Nein, nicht im Fernsehen, sondern auf YouTube, wo ein Begeisterter Anhänger die alten Sendungen hochgeladen hat.
Ihr findet sie hier: https://www.youtube.com/channel/UCusk_UybzCDPvmS884qtP0w/videos
Leider fehlt derzeit noch die 1. Folge, doch wer weiß. Wunder geschehen jeden Tag.

Viel Spass damit.

 

Die mobile Version verlassen